Archiv der Kategorie: Bücher, Lesen

* Weisse Weihnacht

Was macht man,… …wenn die Wolken am Himmel nur weiss sind, wenn die Sonne scheint? La Palma, zweiter Feiertag, 22°C da draussen. Aber kein falscher Neid! Wir frieren morgens schon auch; trotz weisser Wolken. Elf bis fünfzehn Grad hat es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen, Kultur & Kunst, Kultur + Gesellschaft, La Palma, Satire + Ironie | Hinterlasse einen Kommentar

* Sie hat’s wieder geschafft…

…, die Zeit: Es sind mehr als vier Wochen vergangen, die Tage vergehen im Fluge, was man sich vornimmt, passiert dann nur zum Teil oder gar nicht oder ganz was anderes. Und übermorgen ist Weihnachten. Lis fügt die letzten Bilder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen, Kultur & Kunst, Kultur + Gesellschaft, La Palma, Satire + Ironie | 3 Kommentare

Der passt doch…

…zum vorigen Artikel und zu der Frage, wer eigentlich dumm ist: Was? Der Staat? Wer isch denn der Staat? Der Staat isch a Rendviech, mir send der Staat! Olaf Saile, Über den Umgang mit Schwaben Links: Zitate, wenn der dumme … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bücher, Lesen, Kultur + Gesellschaft, Politik, Presse, Satire + Ironie | Hinterlasse einen Kommentar

Es soll nun keiner meinen…

…mich träfe das nicht. Der neue JMStV, der ausgewachsen »Jugendmedienschutzstaatsvertrag« heisst, trägt auch einem kleinen privaten und nixnutzigen Weblog wie MirNx & DirNix auf, sich zu erklären: Bist Du »ab 18« ? Oder schon »ab 6«? Oder gar schon in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alter, Bücher, Lesen, Computer/EDV, Deutschland, Internet, Kultur + Gesellschaft, Politik, Satire + Ironie | 3 Kommentare

600.000 bei Christopher Street Day…

…in Berlin heute, ca. 40.000 neulich in Berlin bei der Demo gegen die Sparbeschlüsse der Merkel-Westerwelle-Gang. Jetzt nicht in den falschen Hals kriegen: Ich habe absolut nicht dagegen einzuwenden, dass mehr als eine halbe Million Menschen bei CSD tummeln und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen, Deutschland, Kultur + Gesellschaft, Politik | 1 Kommentar

Ein guter Grund

Das lesen zu können, was bisher noch keiner geschrieben hat, ist ein guter Grund zu schreiben. Philip Larkin, Jill (1946) Technorati Tags: Bücher, Lesen, Literatur, Schreiben

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen, Kultur + Gesellschaft | 3 Kommentare

Es waren sicher nicht nur…

…Neurotiker, Kleinkriminelle und Saudumme, die die Weltfinanzkrise mit all ihren Folgen zu verantworten haben. Aber im FAZ-Artikel Die Geschichte der Finanzkrise Dummheit mit System Ist es tatsächlich die Gier der Spekulanten, über die wir uns Sorgen machen müssen? Der amerikanische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen, Kultur + Gesellschaft, Wirtschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Über Spinner…

…hatte ich ja schon was hinterlassen. Das betraf jedoch nur die Wissenschaftler, die uns mit BWL und VWL weder erklären können, was eigentlich passiert, geschweige denn warum bzw. die alles und nichts so oder so erklären, jedenfalls nicht so, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen, Deutschland, Europa, GR, Kultur + Gesellschaft, Politik, Presse | Hinterlasse einen Kommentar

Griechenland-Lesestoff

Es wird ja zu diesem Thema viel geschrieben, meinst Mist. Überwiegend Falsches und Verlogenes. Das hier ist unbedingt lesenswert. »Hellas Wahnsinn« ist genau der richtige Titel. Für alle, die dort nicht lesen… …ziehe ich zwei sehr schöne Zitate heraus; vielleicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen, Deutschland, Europa, GR, Kultur + Gesellschaft, Politik, Presse | 3 Kommentare

Ich liebe Listen…

…und deshalb empfehle ich diese zum gelegentlichen Studium gerne weiter. Das Literaturcafé hat darauf hingewiesen. Dort wird auch auf eine bahnbrechende neue Technologie aufmerksam gemacht: RT @dieternuhr: Neue Technik! Kommt Jahre ohne Strom aus, Daten absturzsicher und nur analog kopierbar. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen, Kultur + Gesellschaft, La Palma, Satire + Ironie | 1 Kommentar