* Die Toscana im Herbst…

…ist ja eher nicht das Ziel der »normalen« Toscanareisenden. Die Felder sind abgeerntet und umgepflügt; aber gerade da leuchtet die helle Erde. So war es auch im Oktober letzten Jahres, als wir auf unserer »Rund Europa 2008«-Tour von Bari zur Riviera von Todi nach Siena und von Siena nach Levanto fuhren.

Wer Landschaften mag…

…und auf Innerstädtisches von Montepulciano, Siena & Co. verzichten kann, für den sind die Landschaftsbilder gedacht, etwas lieblos präsentiert hier bei Picasa und etwas liebevoller hier bei Apple; letztere Galerie ist besonders für Mitmenschen mit flottem Internetanschluss. Aber den habt Ihr ja alle in Deutschland. Nur hier auf der Insel, da laaaaaaaaaahhhhhhhhmt er entsetzlich…

Dieser Beitrag wurde unter Europa, Foto, I, Kultur + Gesellschaft, Reisen, Rund Europa 2008 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf * Die Toscana im Herbst…

  1. Hallo Reinard

    hab mich für die liebevollere Variante entschieden … ging ganz flott, selbst hier auf der Insel

    Schöne Bilder

    Liebe Grüsse
    Brigitte

Schreibe einen Kommentar