* Das Schwimmbad hatte schon fast…

…mal 10 Grad mehr, es dürfte morgen 19°C haben. So viel zum Winter.

Andererseits spriesst es gewaltig, wie jedes Jahr: Tagetes, Kapuzienerkresse, selbst der Mandelbaum blüht. Lis hat die Rettiche und Radieschen »unter die Erde gebracht«, ja, also gesät. Und die Tomatenpflänzchen sehen auch schon ganz putzig aus. Aber man weiss nie so recht, ob und wann noch mal ein Schauer nieder geht. Und da wäre ich fast beim Thema.

Regale

Hätten wir nicht an diesem herrlichen Neujahrstag unsere Regale zusammen geschraubt, dann könnte ich jetzt möglicherweise immer noch nicht den erfolgreichen Aufbau für »meine« Wand dokumentieren. Denn seither nässt es immer mal wieder. Und unter den Umständen traut sich ja kein ehrbarer Schrauber, Pressspanteile, ob einzeln oder verschraubt, auf der Terrasse zu lagern.

O.k.,…

…wir erleben hier also nun die magische Verwandlung einer ca. 30-jährigen schmuck-braunen Spanplatten-Anbauwand…

voll mit Diakästen

alle Teile

1 Tel

leer

alte Teile auf Terrasse

…in eine ebenso alte Billy-Regalwand. Wenn das kein Fortschritt ist, Spanplatte hin oder her:

Und so…

…ist er nun glücklich und stolz, der Schrauber.

Technorati Tags: , , , ,

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Foto, La Palma, Satire + Ironie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu * Das Schwimmbad hatte schon fast…

  1. Günther Schäfer sagt:

    Wie schön, dass es Ikeas Billy gibt. Sieht doch gut aus. Gratuliere!
    Die Schwimmbadtemperaturen die ihr im + Bereich habt, haben bzw. hatten wir im – Bereich. So schön der Winter ist, ich mag eher den + Bereich

    Grüße Günther

Schreibe einen Kommentar