Ob das Arbeitslose waren…

…die da befragt wurden? »Deutsche wollen mehr arbeiten dürfen« titelt DER SPIEGEL. Befragt wurden 10.000 Europäer. Das reicht den Sozialabbauern (die die Financial Times beauftragt haben) wohl ,um eine Brüsseler Direktive zur Beschränkung der Wochenrbeitszeit auf 48 Stunden zu torpedieren.

O.k., dann fehlen jetzt nur noch die Arbeitsplätze. Oder sollen die, die nach mehr als 48 Stunden gieren, die »Faulen« ersetzen? Auf 1-€-Jobs?

Über reinard

Allen Neugierigen sei meine Webseite http://www.hr-schmitz.de ans Herz gelegt. Dort gibt's alles Un-/Wesentlich zu mir und über mich.
Dieser Beitrag wurde unter Kultur + Gesellschaft, Politik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar