* Rund Europa 2012, 5. Tag: Leer – Horneburg/Daudiek (2)

Dienstag, 05.06.2012 :: Horneburg/Gut Daudieck
Montag, 31.12.2012, 17:26:47 :: La Palma

<–– Teil 1

Worpswede…

…hatte ich ja schon angekündigt im 1. Teil dieses Tages, diesen Ort mitten im . Es ist ein Ort mit einer wirklich besonderen Atmosphäre – trotz Totalbaustelle auf der entscheidenden Bergstrasse,…

…trotz des teils doch touristischen Flairs.

Aber die (ehemalige?) Künstlerkolonie ist spürbar: Die Gärten und deren Bepflanzung, die Villen, das Café,…

…in dem wir uns für den Rundgang rüsten, alles macht einen seltsamen Eindruck, ein bisschen ist die Zeit stehen geblieben, vieles verharrt – gewollt sicherlich – ein wenig im Fin de siècle.

Man müsste mehr Zeit habe, besonders natürlich im Infozentrum,…

…für die Museen – und nicht zuletzt auch Geld für die saftigen Eintrittsgelder. So entsagen wir uns der Vogeler-Ausstellung, es wäre schade ums Geld gewesen, ganz sicher. Denn wir müssen ja weiter. So bleibt nur ein Eindruck, geprägt von Ende Neunzehnhundert-xx, imponierender Gemälde und Skulpturen und vor allem einem »Darüber muss man sich gelegentlich schlau machen«. Auch über die Landschaft, das Teufelsmoor.

Und dabei muss mann natürlich unwillkürlich auch an Schobert & Black und ihren Greisinnenmörder vom Teufelsmoor denken, oder?

Auf uns warten andere Künstler, Gegenwartsgestalter sozusagen. Und deshalb wollen wir uns trollen.

Gut Daudieck…

…finden wir mal wieder nicht auf Anhieb sondern nach mehrfachem Befragen der örtlichen Passanten; kein GPS-System weiss, wo wir hinwollen und wo wir vor allem ja schon einmal waren! 2005, wie wir später feststellen, schon sieben Jahre her. Unsere erste Skandinavienreise. Da ging’s gerade mit dem Weblog los…

Ateliergespräche

Jedenfalls erfahren wir einen herzlichen Empfang, als wenn wir voriges Jahr zuletzt hier gewesen wären. Alle Kinder aus dem Haus, aber wir werden vorgewarnt: Morgen früh kommt der Kindergarten zum Malen und Basteln.

Einen wunderschönen, gesprächsreichen Abend erleben wir im grossen Atelier, in dem wieder Erstaunliches entstanden ist und entsteht. Bilder, die aussehen wie hochvergrösserte Farbnegative und Holzplastiken »aus dem Vollen«, alles steht voll – eine herrliche Atmosphäre, so gar nicht Fin de siècle

Picasa

Picasa-Galerien

Tagesleistung, Tracks & Links:

<–– Teil 1

Technorati Tags: , , , , , ,

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf * Rund Europa 2012, 5. Tag: Leer – Horneburg/Daudiek (2)

  1. Pingback: * Rund Europa 2012, 5. Tag: Leer – Horneburg/Daudieck (1) | Von Mir Nix & Dir Nix

Schreibe einen Kommentar