Was zum Nachdenken.

Was ist das?

Verteilungsgerechtigkeit

Nur so viel:

Links und rechts sind je 100%, gleiche Farbe auf jeder Seite gehören zusammen, ein »Farbe« hat keine Entsprechung auf der anderen Seite.

Na? Richtig: es ist die Vermögensverteilung in der Republik der Deutschen, die ausgerechnet immer diese kleinen »Roten« links wählen; oder ihre Handlanger. Nur: Pech gehabt, dieses eine Prozent links vereinigt 20% des Volksvermögens rechts.

On Those we trust.

Und noch was…

…aber jetzt mehr zum Schmunzeln:

Es ist schon merkwürdig, dass jeden Tag gerade soviel geschieht, wie auch in die Zeitung passt.

(Karl Valentin)

Technorati Tags: , ,

Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, Geld, Kultur + Gesellschaft, Politik, Recht veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Was zum Nachdenken.

  1. Pingback: Von Mir Nix & Dir Nix » Blog Archiv » »Man muss kein Marxist sein«,…

Schreibe einen Kommentar