RSS Feeds – Was ist das?

 
RSS-Logo
 
Ein RSS Feed bietet die Möglichkeit, sich automatisch unterrichten zu lassen, wenn ein neuer Beitrag oder ein Kommentar geschrieben wurde.

Was braucht’s dazu?

Einen Browser, der RSS-Feeds abonnieren kann oder besser einen Feed-Reader. Das sind Programme (Apps), die abonnierte Beiträge verwalten und zum Lesen aufbereiten. Und abonnieren: Dazu gibt’s Links hier nebenan in der Seitenleiste unter dem schönen orangen Logo; ja da, genau!

Natürlich verwalten diese Feed-Reader auch die Nachrichten aller wichtigen Medien (Tages- und Wochenzeitungen, Blogs) gleich mit. Man dann alles beeinander.

  • für iOS-Geräte: Feeddler, NewsExplorer
  • für macOS: Vienna, NewsExplorer oder Safari

Stand: 2017-07-18 22:25:17

3 Antworten auf RSS Feeds – Was ist das?

  1. Pingback: Warum ich nicht mehr schreibe | Von Mir Nix & Dir Nix

  2. Pingback: Von Mir Nix & Dir Nix » Blog Archiv » RSS-Feeds – was’n das?

  3. Pingback: Von Mir Nix & Dir Nix » Blog Archiv » Fotogalerien

Schreibe einen Kommentar