Archiv der Kategorie: SCG

Serbien Montenegro (alt, vor 2007)

Eigentlich sollte das Kosovo…

…dieses Jahr wieder auf unserem Weg nach Griechenland liegen, nachdem wir es 2005 im Regen durchfahren haben; aussteigen war nicht recht sinnvoll, auch in Pristina nicht; Wolken und Nebel machten alles noch unwirklicher und trostloser als es sowieso schon war. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AL, Europa, Politik, Reisen, Süden2007, SCG | 1 Kommentar

Geburtenboykott oder Kinderschwemme?

Ersterer wurde ja immer wieder diskutiert, als Druckmittel gegen die Unterdrückung der Frau. Hat auch funktioniert, unfreiwilligerweise. Und eben mit dem »Nebeneffekt«, dass wir nun zwar Frauen mit Doppelbelastung, höchste und noch steigende Scheidungsraten, Vereinzelung, Angst vor der Familie (zurecht!) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur + Gesellschaft, SCG | Schreib einen Kommentar

04. Tag: Novi Sad – Deva

Sonntag, 22.07.2006 :: Deva Sonntag, 31.03.2019, 21:25:41 :: Galanado, Bilder 395km, 08:33h / 02:50h :: 102 / 46,1 / 34,6 km/h Novi Sad am Morgen Schon wieder unerträglich heiss – und das um 8 Uhr morgens! Alle Pferde fotografiert. Nochmals … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reisen, RO, SCG | 1 Kommentar

3. Tag: Budapest – Novi Sad

Samstag, 21.07.2006 :: Novi Sad Sonntag, 31.03.2019, 21:56:06 :: Bilder, Erweiterungen Wir verlassen unsere Donauinsel von Szentendre, nachdem wir nach einer Irrfahrt bis zur Nordspitze einen Geldautomaten gefunden haben und dem Verwalter des Campingplatzes sein Bargeld aushändigen können; Kartenzahlung ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter HU, Reisen, RundEuropa, RundEuropa2006, SCG, Serbien, Ungarn | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Und Mostar?

Etwas betreten. Eine Stadt, die einen mit Ruinen, zerschossenen Haeuserfronten, Strassen ohne Belag empfaengt. Und man weiss: Hier war vor 12 Jahren noch Krieg. Aehnlich wie in Sarajewo. Nur heftiger, das sieht & ahnt man. Ein Hotel zu finden, war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BIH, HR, Reisen, SCG | 2 Kommentare

Kotor – wie am Lago…

… fuehlt man sich, wenn man von Sueden in die Bucht von Kotor einfaehrt. Letztes Jahr hatten wir, von Norden kommend, Kotor durch den Tunnel nach Sueden verlassen. Also, wieder was Neues ! Gestern Abend tobte noch das Meer in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reisen, SCG | Schreib einen Kommentar

Das Eis, das wir gerade gegessen haben…

… hatte mit Eis etwa soviel zu tun wie eine Kunstoffsohle mit einem argentinischen Edelsteak. Macht nix. Wir haben den groesseren Teil stehen lassen… Wir sind wieder in EURO-Land. Preisfrage: Welches ist das billigste EURO-Land? Genau. Oder? Wir sind in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AL, Reisen, SCG | 1 Kommentar

Gefangen in Petrovac…

… sind wir heute. Freiwillig. Wir haben unser Tagesziel von Gestern (Kotor) nicht erreicht; aber das war gemogelt: Lis wollte wieder nach Petrovac, wo wir letzte Jahr (5./6. Mai 2005) Station gemacht hatten, bevor wir in die „Schluchten des Balkan“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AL, Reisen, SCG | Schreib einen Kommentar

6. Tag: Sofia.

Heute mit bulgarischer Tastatur. Wir haben Sofia erreicht nach einer kurzweilgen Fahrt am Ostersonntag. Wo also anfangen? Gestern Abend bekamen wir noch einen Grundkurs in serbischer Geschichte. Kloester. Alleine damit koennten wir ein halbes Jahr zubringen. Serbische Kloester – versteht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BG, Reisen, SCG | 1 Kommentar

Alleine in Kraljevo: Der 5. Tag

Und wer nicht weiss, wo Kraljevo ist, der muss sich nicht schämen sondern der schaut auf die Landkarte von Serbien: Auf dem Weg von Sarajewo nach Niš… Wir haben das Tagespensum nicht erreicht und sind deshalb hier in Kraljevo hängen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BIH, Reisen, SCG | Schreib einen Kommentar