Archiv der Kategorie: Bücher, Lesen

* Das Neue Jahr…

…hatte wirklich noch nicht angefangen. Am 30. am Nachmittag rief der Spediteur an. Angeblich war ihm das erst möglich geworden, nachdem ihm Lis nochmals die Telefonnummer aufs Band buchstabiert (sagt man »zifferisiert« ?) hatte. Übrigens genau die Telefonnummer, die Sra. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bücher, Lesen, Foto, La Palma, Satire + Ironie | 3 Kommentare

Jahresbrief 2009

Ist es ein Ritual ohne Bedeutung, Rückschau zu halten? Ich glaube nicht. Vor allem, wenn definitiv mehr hinter als vor einem liegt. Ich gehe durch’s Adressbuch, durch die Emails. Wer ist noch da? Wen haben wir wieder gefunden? Wen neu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bücher, Lesen, Kultur + Gesellschaft, La Palma, Reisen | 2 Kommentare

* BILA 2.0: Mal zur Abwechslung wieder …

…was zum Thema Lesen, nur weil wir gestern eine erfreuliche Email erhalten haben. Keine Angst, es betrifft i.W. nur Bewohner oder Touristen, die auf La Palma sind. Nein, keiner wird gezwungen zu lesen. Aber man könnte. Die BILA, ein Unikum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen, Kultur & Kunst, Kultur + Gesellschaft, La Palma, Reisen | Schreib einen Kommentar

Anderer Menschen Worte…

…beschreiben meine Wut derzeit am ehesten, meine Fassungslosigkeit und meinen Schmerz über den verwahrlosten Zustand unserer Gesellschaft und Zivilisation. Und nicht zuletzt über die masslose Verblödung, die kampf- und widerstandslos über ein Volk gekommen ist, das – gebranntes Kind zweier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen, Deutschland, Kultur + Gesellschaft | Schreib einen Kommentar

Meint Ihr eigentlich,…

dass wenn sich zwei Weicheier gegenüber gestellt werden, dass das rockt ??!!?? Eier müssen bekanntlich gekocht werden, damit sie hart werden. Aber selbst diese einfache Kenntnis scheint mittlerweile verloren gegangen zu sein im Nach-Krise-Deutschland. Dieses Gedöns heute in der Presse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen, Deutschland, Kultur + Gesellschaft, Politik, Presse, Weblogs | 6 Kommentare

Vom Wichtigsein

  Vom Wichtigsein Das ist doch richtig: Nur wer fernsieht Ist wichtig. Wer dabei denkt Der sieht verkehrt Und wird bekehrt. Das ist doch richtig: Nur wer nach Sex giert Ist wichtig. Wer auch noch liebt Der lebt verkehrt Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen, Kultur + Gesellschaft, Satire + Ironie | Schreib einen Kommentar

Globalisierung für Anfänger…

…und die Macher in der Musikindustrie. Über eine fortdauernde Fantasielosigkeit – man ist vom eigenen Kopf her eher gehalten, von Dähmlichkeit zu reden (ja! sogar mit »h«!) – der Musikindustrie ist schon viel geschrieben worden. Auch dass sie dauernd jammern, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen, Deutschland, Europa, Internet, Kultur + Gesellschaft, Satire + Ironie | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

* Mal wieder was über Inseln.

Nachdem es derzeit wieder etwas gemässigter ist und mein Hirn nicht schon am frühen Nachmittag jede kreative Tätigkeit verweigert, kann ich ja mal wieder was zu Inseln schreiben, nicht zuletzt aus zwei Gründen; einen dritten schiebe ich dann noch nach. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen, Deutschland, Foto, Internet, Kultur + Gesellschaft, Reisen | 4 Kommentare

* Mal wieder was über Inseln.

Nachdem es derzeit wieder etwas gemässigter ist und mein Hirn nicht schon am frühen Nachmittag jede kreative Tätigkeit verweigert, kann ich ja mal wieder was zu Inseln schreiben, nicht zuletzt aus zwei Gründen; einen dritten schiebe ich dann noch nach. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen, Deutschland, Foto, Internet, Kultur + Gesellschaft, Reisen | Schreib einen Kommentar

* Sommer, Sonne, Südsee?

Für Festlandeuropäer, die wohl langsam so aussehen, als ob sie schon stundenlang in der Badewanne gelegen oder zumindest die meiste Zeit in der Waschküche verbracht haben, wäre so ein Lichtblick schon was, oder? Nun kann ich das Wetter nicht umstellen; … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen, Internet, Kultur & Kunst, Kultur + Gesellschaft, Recht, Wirtschaft | 2 Kommentare