Archiv der Kategorie: Naher Osten

Israel etc.

Und wieder eine »Lösung« aus Beton

Immer, wenn Betonköpfe nicht weiterwissen, verwenden sie offenbar ihren cerebralen Baustoff für weitere Mauern: Ob in Berlin, in Israel, in den USA an der Grenze zu Mexico. Und jetzt in Bagdad. Fein, Politik ist doch sooo einfach.

Veröffentlicht unter Islam, Naher Osten, Politik, Satire + Ironie, USA | Schreib einen Kommentar

Irakis, ade!

Lasst alles stehen und liegen! Wir kommen! Zitat: Studie vermutet gigantische unentdeckte Ölreserven Ungeahnte Schätze: Eine Studie geht davon aus, dass unter dem Boden des Iraks doppelt so viel Öl zu finden ist wie bisher angenommen. Sollten sich die Berechnungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geld, Korruption, Naher Osten, Politik, Satire + Ironie, USA, Wirtschaft | Schreib einen Kommentar

Wer dann noch übrig bleibt…

…der war’s. Die vor ca. zwei Monaten gestartete amerikanisch-irakische Sicherheitsoffensive ist von erlesen überlegener Rafinesse, die nun erst so allmählich erkennbar wird: Da sie es bisher nicht vermochten, Ruhe und Ordnung herzustellen, lassen sie das jetzt die verfeindeten Verbrecher selbst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Kultur + Gesellschaft, Naher Osten, Politik, Satire + Ironie, USA | Schreib einen Kommentar

Das hätte ja wohl wieder keiner…

…für möglich gehalten: Militärische Aufklärung haben sie während einer einfachen Routinefahrt im Shatt-al-Arab betrieben. Nein sowas! Die Engländer! Vor der iranischen Küste! Womit mal wieder bewiesen ist, wie primitiv doch Politik betrieben wird und für wie dumm uns unsere Politiker … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Kultur + Gesellschaft, Naher Osten, Politik, Satire + Ironie | 1 Kommentar

»Die Deutschen haben …

…im Laufe ihrer jüngeren Geschichte schon an vieles geglaubt.« Meint Herr Malzahn in SPIEGEL-Online [Böse Amis, arme Mullahs]. Sogar, dass der SPIEGEL ein seriöses Wochenend-Magazin sei. Isses aber gar nicht. Jedenfalls nicht mehr. Allenfalls verdamp‘ lang her… Es, das Internet-SPIEGEL-BILD … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Kultur + Gesellschaft, Naher Osten, Politik, Satire + Ironie, USA | Schreib einen Kommentar

Wenn die USA…

…was Strategisches planen, dann ist immer Aufmerksamkeit gefordert; es steckt fast immer was zumindest Halbseidenes dahinter. Das Imperium versichert sich auch immer wieder ausgesuchter Untertanen und oder Knechte. Dass das immer wieder mit den »Neu-Europäern« zu klappen scheint, das macht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Naher Osten, Politik, USA | Schreib einen Kommentar

Auswege aus dem Irak-Dilemma…

…werden fast ausschliesslich als politische Grossveranstaltungen diskutiert. Abzug, Rückzug, wann, wie. Es gibt aber auch sehr persönliche Rückzüge, über die zwar berichtet wird, aber man muss sie schon suchen: Neben der Verweigerung der Teilnahme, der Fahnenflucht ist es zu häufig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Islam, Kultur + Gesellschaft, Naher Osten, Politik, Sicherheit, USA | Schreib einen Kommentar

Super! Blitzschnell ist sie,…

… die amerikanische Militärgerichtsbarkeit: 2003 festgenommen und schon hat er ausgesagt, nach noch nicht mal 4 Jahren: Chalid Scheich Mohammed war’s ganz alleine und hat offenbar mehr angeleiert als die Fragesteller wissen wollten – 9/11 und der ganze Rest. Eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Kultur + Gesellschaft, Naher Osten, Politik, Satire + Ironie, USA | Schreib einen Kommentar

Amerika auf dem Weg zum Imperium…

…oder war’s das schon und es geht zuende? Ich lese gerade wieder Heiliger Krieg: Amerikas Kreuzzug von Norman Mailer. Erschienen 2003, also noch kurz vor Beginn von Dabbeljuhs Irakkrieg. Und neben mir liegt Emanuel Todds Weltmacht USA – Ein Nachruf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen, Deutschland, Kultur + Gesellschaft, Naher Osten, Politik, USA | Schreib einen Kommentar

Neues aus der Modderkiste

Hat Herr Steinmeier oder hat er nicht? Haben die USA oder haben sie nicht? Das Problem: Wenn Lugenbeutel sich Bälle zuwerfen, dann sind Aussenstehende eher ratlos. Jedenfalls schallt’s jetzt aus den USA herüber, sie wären Kurnaz gerne losgeworden, nur Deutschland … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Islam, Naher Osten, Politik | Schreib einen Kommentar