Archiv der Kategorie: Fotografie

* Fotos aus Naxos

Naxos, October 1986 Das sind Beispiele aus »laufender Produktion«. Ich bin ja so nebenher, aber im Hauptberuf, Einscanner meiner Dias aus den frühen Jahren der Spiegelreflexfotografie auf Reisen. Stolzer Besitzer einer Riesentasche voller Gehäuse (eins für Schwarz/Weiss, eins für Farbe), … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computer/EDV, Foto, Fotografie, GR, Kultur + Gesellschaft | 1 Kommentar

Ich habe mein Wiki reaktiviert…

…nachdem ich mir endlich die Mühe gemacht habe, um für Spammer den Laden dicht zu machen. Es ist ja schon frustrierend, wenn man ein an sich offewnes System »dicht machen« muss, weil diese Idionten einem die Datenbank mit ihrem Schrott … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Foto, Fotografie, Internet, Kultur + Gesellschaft, Reisen, Satire + Ironie | Hinterlasse einen Kommentar

* Nachdem das gestern…

…mit dem Sonnenuntergang nicht so der Renner war, möchte ich heute nur kurz auf die Azalas-Seite hinweisen und speziell auf die ausführlichen Beiträge und Fotos von Astrid Scharlau, die weit über die typisch einfachen Touristeninfos hinaus gehen. Ich kenne nichts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Foto, Fotografie, GR, Reisen | Hinterlasse einen Kommentar

* Für die Kinder…

…an der Gesamtschule hatte ich ja 2005 für eine Dauerausstellung von Fotografien, vornehmlich Blumen- und Pflanzenteile, gestiftet; die Bilder mussten dann wegen grossem Wasserschaden ein Jahr in einer Ausstellung in der Tomografia, der Firma eines der ehemaligen Gesundheitsministern, »zwischenhängen«. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Foto, Fotografie, Kultur & Kunst, Kultur + Gesellschaft, LT, Reisen, Rund Europa 2008 | 1 Kommentar

Ausser hoffen, dass sie uns nie widerfahren möge…

…können wir gegen Folter nichts tun.Nichts?Nun, sich vielleicht wenigstens damit beschäftigen, sich der Qual des Ansehens unterwerfen, das geht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Kultur + Gesellschaft, Politik, Presse, Recht, USA | 1 Kommentar

* Unser Ostersonntag…

…begann so und endete so Dazwischen schien vorzugsweise die Sonne ich war im Meer (Lis kämpft mit den letzten Ausläufern ihrer Erkältung, die sie aus Hochdorf eingeschleppt hat). Ok., lesen und Negative einscannen war auch. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Foto, Fotografie, Kultur + Gesellschaft, La Palma | 2 Kommentare

Muss bald jeder Steuern zahlen?

Andererseits aber sicher nicht, wären hierzu doch zunächst selbst theoretisch unvorstellbare revolutionäre, ja gar terroristische Vorgänge Voraussetzung. Denen stehen aber Schäuble und seine crew, ja selbst der gesamte bürgerliche Parteienapparat, einschliesslich des mittig-linken Randes der Mitte (wieder) entgegen…. aber einfach fundamentalst möglich aus der Opposition heraus durch Vor-sich-her-Treiben des Kochs, von dem man sich freiwillig die Suppe hat versalzen lassen.Als der Rauch sich nun verzog…Der Liechtensteinische Rauch ist verzogen, Herr Steinbrück beruhigt und pflegt wohl erst mal wieder die aufgebrachten Parteispender für die nächste Bundestagswahl. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computer/EDV, Fotografie, Satire + Ironie, Software | 2 Kommentare

Wie man was kaputt gemachtes…

…noch kaputtere machen kann, das führt mal wieder – na wer wohl? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computer/EDV, Fotografie, Satire + Ironie, Software | 2 Kommentare

»Neues« zu iView.

Nichts.As you may have heard, iView was acquired by Microsoft in June 2006, marking an exciting new chapter for the company and the evolution of its products. What’s been cooking since then? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computer/EDV, Fotografie, Software | 1 Kommentar

Ja, die Mispeln reifen jetzt,…

…die Aloe vera treibt ihre Knospen, die Kapuzinerkresse wächst und wächst, der Jasmin treibt, die Bougainvillia bekommt neue kleine Blättchen (und hat Wollläuse oder Cochenilleläuse), der Granatapfel und die Weihnachtssterne blühen, Daran erkennt man, dass Weihnachten naht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Foto, Fotografie, La Palma | 4 Kommentare