* Rund Europa 2008, 10. Tag: Åva (Åland) – Espoo (Finnland)

Mittwoch 23.07.2008 :: Tallinn, Estland
Sonntag, 21.07.2019, 11:39:00 :: Raudondvaris, Reisedatum korrigiert

Ankunkt in Tallinn

Wir sind ok., unterwegs und gerade in Tallinn gelandet. Daher nur die Stichworte des gestrigen Tages. Der Campingplatz hatte kein Internet – und das in Finnland! Wir fahren jetzt weiter nach Pärnu (deutsch: Pernau). Von dort sicher mehr.

Tallinn

Stichworte:

Schnaken in Massen, Kampf mit dem Moskitonetzetz: Wo befestigen in einem Stockbett?, zu warm, Lüften geht nicht wegen der Moskitos; sie fressen einen in Sekunden, schlechte Nacht.

Alter Kaffee von Vorgängern im Filter der Kaffeemaschiene: Kein Tee, kein Frühstück…

Fähre nach Kustavi bei schönem Wetter.

Fahrt durch Südfinnland: Dünn besiedelt, weiträumige Landschaft, trotz Höhe von nur 12-40 m auch Tiefe im Raum. Alles bewirtschaftet, harmonisch Verschränkung von Agrokultur und unberührter Natur.

Fähre in Helsinki

Auf der Fähre Helsinki – Tallinn

Reisestatistik

Tagesleistung 2008-07-23: 337 km, 06:04 h in Bewegung, 05:23 h Ruhe, 107 km/h Spitze, 55,6 km/h in Bewegegung, 29,4 km/h gesamt. Dazu muss bemerkt werden, dass lange Wartezeiten auf Fähren und Fährenzeiten stark ins Gewicht fallen. Die Fähren machen 24 bis 25 km/h.

GPS Track Logs 2008-07-23.kml

Dieser Beitrag wurde unter Foto, Reisen, Rund Europa 2008, S veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar