Auf was wir uns einlassen…

…in Sachen genveränderter Agrarpflanzen, schildern zwei Artikel in Telepolis. Neben der objektiv gegebenen Unterjochung der Landwirte weltweit und der Verbraucher damit automatisch unter den Konzern Monsanto u.a. scheint in Südamerika erstmals der Nachweis geführt zu werden, dass die Verbreitung einer Krankheit, des gefährlichen Dengue-Fiebers, in unmittelbarem Zusammenhang mit dem Anbau von Gen-Soja steht.

Links:

Technorati Tags: , , , ,

Dieser Beitrag wurde unter Gesundheit, Wirtschaft veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar