* »Insel der Seligen«…

…nennt Birgit Johannsmeier im Freitag Užupis, den »freien Teil« von Vilnius, über den ich auf unserer letzen Europarundreise mit einigen Fotos berichtet hatte. Wer mag, der lese, wie man selbst im gebeutelten Litauen mit der Krise fertig werden kann, ohne zu verzweifeln, ja »auf der anderen Seite der Krise stehen kann«; so der Tenor des Artikels. Ganz so ist es natürlich nicht. Alle drei baltischen Staaten schrammen gehörig am Kollaps entlang.

Da ich auch gerade wieder an der Geschichte…

…der baltischen Länder bin, der Hinweis auf ein Büchlein, das einem helfen kann, den hochkomplizierten Werdegang der drei Länder Estland, Lettland und Litauen einigermassen zu blicken.

Links:

  • Ralph Tuchtenhagen, Geschichte der baltischenn Länder, C.H. Beck Wissen, München 2005, 7.90€ (ISBN 3 406 50855 3, amazon)

Technorati Tags: , , , , ,

Dieser Beitrag wurde unter Bücher, Lesen, EST, Kultur + Gesellschaft, LT, LV, Reisen, Rund Europa 2008 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar