4.500 Kilometer…

…Luftlinie liegen dazwischen: Wir sitzen hier in Todoque endlich in der Sonne und das arme Litauen wartet noch auf das Frühjahr. Alles Bilder von heute morgen…

Dieser Beitrag wurde unter Gesundheit, Kultur + Gesellschaft, Sicherheit, Technik, Wirtschaft veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu 4.500 Kilometer…

  1. Günther Schäfer sagt:

    Das ist wie auf der Schwäbischen Alb. Der Frühling besteht aus zwei Wochen, dann ist Sommer.Gar nicht schön !!!

Schreibe einen Kommentar