Dass Fukushima überall ist…

…ist unmöglich.

Dass aber Vergleichbares jederzeit überall passieren kann, das ist offensichtlich und 100-%-ig.

Deshalb sollte die Katastrophe in Japan die letzte sein. Das bedeutet

Abschalten!

Für Unentschlossene und Wissbegierige noch ein paar

Links:

Technorati Tags: , , , , , ,

Dieser Beitrag wurde unter Kultur + Gesellschaft, Politik, Presse, Wirtschaft veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Dass Fukushima überall ist…

  1. CrisisMaven sagt:

    Ich habe mal versucht, das gesamte Ausmass der Japan-Atomkatastrophe, Risiken und Gefahren der Atomkraft und was sie fuer Europa bedeuten hier uebersichtlich zusammenzufassen:
    http://www.dasgelbeforum.de.org/forum_entry.php?id=208864
    Dort auch Hinweise zum Umgang mit radioaktiv verseuchtem Wasser.

Schreibe einen Kommentar