Microsoft auf den Spuren von SCO

Jetzt wird es haarig: Nachdem die seit Jahren betriebene Hetze gegen LINUX ganz offensichtlich nicht gefruchtet hat, der Anteil von LINUX weiter stetig steigt; nachdem M$ sein Vista einfach nicht hin bekommt (volr ein paar Tagen wurde publik, dass es nicht einmal mit dem jetzt in die Geschäfte kommenden »iPod-Nachfolger« Zune kompatibel ist); nachdem schon im Vorfeld offenbar wurde, wie kräftig M$ bei Apples OS X abgekupfert hat: Jetzt plötzlich poltert Ballmer, LINUX verletze Microsoft-Patente.

Mir blutet das Herz…

Über reinard

Allen Neugierigen sei meine Webseite http://www.hr-schmitz.de ans Herz gelegt. Dort gibt's alles Un-/Wesentlich zu mir und über mich.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar