Ist das nun ein Grund…

…zur Schadenfreude, dass die Amis auch tonnenweise Gammelfleisch entwerten müssen? Oder zeigt sich hier nicht ganz einfach das marode System der Nahrungsmittel-Herstellung weltweit, wenn sie mal in industriell-kapitalistische Hände gefallen ist, von seiner nitrit-roten Seite?

Da von hinreichenden Strafen nicht die Rede sein kann, bleibt nur der Rat, entweder gar kein Fleisch anzurühren oder wenigstens zu schauen, wo’s herkommt.

Wie alles angefangen hat…

… und wie wir es wieder – in informell-elektronischer Form – auf’s Butterbrot (sprich: ins Postfach) bekommen, das lässt hier lecker nachverfolgen.

Mahlzeit!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Gesundheit, Kultur + Gesellschaft, Wirtschaft veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar