Ja, die Mispeln reifen jetzt,…

…die Aloe vera treibt ihre Knospen, die Kapuzinerkresse wächst und wächst, der Jasmin treibt, die Bougainvillia bekommt neue kleine Blättchen (und hat Wollläuse oder Cochenilleläuse), der Granatapfel und die Weihnachtssterne blühen,

Aloe veraGranatblüte

WeinachssternWeihnachtsstgern detail

Jasmin

Daran erkennt man, dass Weihnachten naht. Klar und am Adventsskranz 🙂 :

Adventskranz 2007 La Palma

Ja, und sonst?

Das Wetter ist immer noch so, dass man gefahrlos auf die Terrasse kann, 22°C im Schatten, der Wind so gefühlvoll kühl, dass auch die pralle Sonne einen eher freut als lästig fällt. Viele Fliegen hat’s, die Klatsche ist ständig im Einsatz.

Und Ameisen. Ein besonderes Thema. Sie sind ständig da, flink, winzig, emsig. Alles was offen ist, wird befallen. Das ist gut bei den toten Fliegen. Die sind innerhalb kurzer Zeit abtransportiert. Bei den Lebensmitteln ist das was anderes. Die müssen ständig fest verschlossen, im Kühlschrank oder aufgehängt sein. Geht nicht anders.

Geckos gibt es ganz wenige dieses Jahr, weiss nicht, was mit denen los ist, keiner sitzt mehr auf meine Festplatte, wie letztes Jahr, und wärmt sich den Bauch:

Gecko auf HD

Und die Katzen. Aber das ist dann eine neue Geschichte.

Aber…

…der Container ist in Tenerifa gelandet und abgeladen worden. Unsere Sachen sind in der Obhut der Inselspedition und auf dem Weg nach La Palma. Die Geschichte ist damit dann wohl abzuhaken. Das Telefon – auch eine andere Geschichte. Morgen ist Feiertag, Samstag ebenfalls. Da haben wir dann Besuch von Freunden und es gibt was ganz typisch palmeriksches: Kässpätzla…

Mittwoch, 5. Dezember 2007, 19:08 (Reinard) :: Nachtrag: ¡Viva España! Unsere Sachen sind da, runtergetragen, ich habe fertig…

Technorati Tags: , ,

Dieser Beitrag wurde unter Foto, Fotografie, La Palma veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Ja, die Mispeln reifen jetzt,…

  1. Gunter sagt:

    Zu dem Bild mit den Kerzen paßt dann mal wieder das Wort mit den 5 Z:
    Adzvenzkranzkerzenglanz

  2. brigitte sagt:

    das ging dann doch schnell mit dem Container!!!!!!
    prima, dann findet bis Weihnachten alles sein Plätzchen, fehlt nur noch die telefonica……

  3. tw sagt:

    gratuliere

  4. Niels sagt:

    Ein Container voll Puzzleteile? Happy Christmas! Aber es wird schon alles gut gegangen sein.
    By the way, auf den Wacholdern rund um das Adventsgesteck (0. Advent?) könntet ihr vielleicht wirklich sowas wie eine Mistel entdecken, die Wacholdermistel, Arceuthobium.

Schreibe einen Kommentar